Graue Krankenwagen

Die Farben der Krankenwagen

In der Vorkriegszeit und etwa bis 1960 wurden Krankenwagen überwiegend in Grau lackiert. Während des WW2 waren Krankenwagen der Feuerlöschpolizei ( Feuerwehr ) auch in Grün lackiert. Erst in den 1950er Jahren kam der Farbton Elfenbein RAL 1014 auf, der den Grauton dann ablöste.

Bekannt sind drei Grautöne:

1. Für Hilfsorganisationen wie das Rote Kreuz : Fehgrau RAL 7000
2. Für Fahrzeuge der Krankenhäuser o.ä. : Eisengrau RAL 7011
3. Ein weiterer Fabton zu 1. : Mausgrau RAL 7005

Im Mercedes Benz Museum in Stuttgart steht ein Krankenwagen Typ…Baujahr…
Farbton dieses Fahrzeuges Steingrau RAL 7030
Den Ton habe ich vor Ort mit einer RAL Farbkarte ermittelt, er stimmt sehr genau.
Der Originalton konnte mir trotz mehrmaligem Nachfragen beim Mercedes Benz Museum niemand nennen.

Auf Bildern aus den Jahren bis 1950 ist zu erkennen das Fahrzeuge zweifarbig lackiert waren. Hierbei handelt es sich um folgende Töne:

Aufbau Mausgrau RAL 7005
Kotflügel Eisengrau RAL 7011

Hierzu folgende Quelle mit einem Dank an Herrn Kiroff:

Sanitätsfahrzeuge

© auch auszugsweise: www.rlm-farben.de
Geltungsbereich:
Quellen: 1. „Handbuch für Lackierbetriebe Ausgabe 1944“ (Anm. aber Stand ca. 1941)
mit folgender Aussage:

DRK:
Fahrzeuge Aufbau Nachtgrau 7021
Räder, Kotflügel Blaugrau 7011
Rotes Kreuz Rot 3002
Adler Tiefschwarz 9005
Hakenkreuz Reinweiß 9002

Diskrepanzen:
Auf Fotos werden die Kotflügel deutlich dunkler als die Karosse dargestellt. Also umgekehrt wie in Quelle 1 beschrieben oder andere Lackierung!

2. RAL-Karte (Mausgrau) 7005
mit folgender Aussage:
unter Verwendungszweck: „Das Deutsche Rote Kreuz,
Verordnungsblatt“, Folge 3, März 1941, Blatt 3, betreffend die
einheitliche Lackierung des DRK-Einheitskrankenkraftwagens.

Erklärungsversuch:
Vermutlich wurde 7021 durch 7005 ab 1941 ersetzt. Dadurch kehrte sich das Hell-/Dunkelverhältnis um. Die Kotflügel waren dadurch erst ab 1941 dunkler als die Karosserie.

Noch vorhandene graue Krankenwagen in Deutschland:

1. Grauer DKW aus dem DRK Museum in Nürnberg

Hier das entsprechende Modell von Schuco

2. Opel Olympia aus NRW ( Standort nicht bekannt )

3. Opel Rekord C aus Pinneberg

4. Opel Olympia aus dem Osten

Hier das entsprechende Modell von Shuco

5. Opel Kapitän aus Bayern ( Hersbruck )

6. Mercedes aus dem Mercedes Museum

7. Mercedes 170 aus Hattingen

8. Mein Mercedes 180 aus Waldfeucht

9. Mercedes 190 aus Waldfeucht ( Modell von Minichamps ) Das Original befindet sich in meinem Besitz und wird z.Zt. restauriert.

Ehemaliger Krankenwagen der Enka Werke in Heinsberg

Modelle von grauen Krankenwagen: auch die Linol Modelle aus dem Internet / ebay

Hier sind weitere gesammelte Bilder zum Thema: